Teile doch einfach diesen Beitrag

(Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius)

Die Abwesenheit von Xavier Naidoo, die gähnende Leere auf den Studiorängen und der traurige Abschied von Latino-Flummi Ricardo Rodrigues: Ja, die DSDS-Community musste in der vergangenen Woche so einige Hürden nehmen. Und als wäre das alles noch nicht genug, geisterte auch noch der Name Wendler durch die Boulevard-Gazetten.

Nach dem Rauswurf von Xavier Naidoo bei “DSDS” ist Schlagerstar und Moderator Florian Silbereisen neu in die Jury der beliebten deutschen Casting-Show gerückt. “Ich freue mich wahnsinnig, dass der Florian dabei ist. Meine absolute Wunschbesetzung. Jetzt habe ich Goldene Platten, Platin Platten und sogar einen Silbereisen! Besser geht’s doch nicht!” und “Wir mögen uns, wir schätzen uns, wir sind beide super Profis und da kann ich nur sagen: Das kann einfach nur super geil werden!” erklärt Pop-Titan und Mastermind der Sendung Dieter Bohlen bei RTL.

 

Viel wurde spekuliert, auch eine eventuelle Besetzung mit einem anderen Schlagerstar, nämlich Michael Wendler. Letztlich wurde es dann auch einer in Person von Florian Silbereisen. Nach der Beförderung zum Traumschiff-Kapitän kann “Flori” sich also über den nächsten Top-Job in einer der meist gesehenen  Unterhaltungsshows Deutschlands freuen. Florian über seine neue Aufgabe: “Dieter hat angefragt, ob ich kurzfristig einspringen würde und ich habe selbstverständlich sofort zugesagt. Gerade in Zeiten wie diesen, muss man zusammenhalten und aushelfen, wo man kann und gebraucht wird. Ich muss sagen, ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung. Dieter hat mit ‘Modern Talking’ schon internationale Hits gefeiert, als ich noch ein ganz kleiner Junge war. Und das ich jetzt mal mit ihm zusammenarbeiten darf, ist für mich wirklich etwas ganz Besonderes. Ich habe auch ein bisschen Lampenfieber, aber ich freue mich natürlich auf meine neuen Jury-Kollegen Oana, Pietro und den großen Poptitan und auf ganz viele tolle Kandidatinnen und Kandidaten.”

Kritiker witzeln: „Deutschland sucht den Supervolksmusiker“

Die Personalie löste unter den Fans ein geteiltes Echo aus. Bohlen nahm Silbereisen auf Instagram gegen Kritik in Schutz und erklärte, warum der Moderator seiner Ansicht nach genau der Richtige in der Jury sei.

User kritisierten unter anderem: „Langsam wird es komisch. Deutschland sucht den Supervolksmusiker“. / „Ich dachte, es wäre ein Scherz. Voll der Schenkelklopfer, der Flori.“ / „Gab’s denn keinen anderen?“ / „Der passt doch gar nicht.“ oder: „Oh nö, der ist schon beim Traumschiff falsch.“

„Warum nicht der Kaiser von China?“ – Bohlen reagiert genervt

Bohlen hielt in seinen Antworten dagegen. „Ich glaub, das wird gut“, schrieb er und betonte, er halte die Zusammensetzung der Jury jetzt für „sehr vielfältig“. Auf eine Frage reagierte er sichtlich genervt. „Warum ist nicht Helene Fischer in der Jury?“, wollte eine Userin mit Blick auf Silbereisens ehemalige Lebensgefährtin wissen. Bohlen betonte: „Warum nicht der Kaiser von China? Wäre Helene in der Jury, würdet ihr schreiben, warum nicht Flori. Wenn Flori, warum nicht Capi, wenn Capi, warum nicht Hapi, wenn Hapi… Man kann es nicht allen recht machen. Ich mach es so, wie wir halt glauben. Basta.“

Andy Borg – Es war einmal

Aktuelle TV-Termine: 19.09.2020 ZDF, Willkommen bei Carmen Nebel, 20.15 Uhr 26.09.2020 SWR, Schlager-Spaß mit Andy Borg, 20.15 UhrEs war einmal ... so fangen Märchen an. Märchen sind einfach zeitlos schön, so wie die Musik, die uns durchs Leben begleitet. Manche...

Österreich blüht auf – Die Natur im Garten

Karl Ploberger und Nina Kraft präsentieren: „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Sommershow“ Die Musikshow mit dem grünen DaumenTipps, Tricks und Hits – Karl Ploberger und Nina Kraft sind mit „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Sommershow“ am...

Manca Pirc – Küsse und Geigensound

Manca Pirc aus Slowenien durfte vergangenen Sonntag Ihren Song  „Küsse und Geigensound“ in der TV Sendung „Immer wieder sonntags“ einem großen Publikum vorstellen und fand riesengroßen Anklang bei ihren Kollegen und den Verantwortlichen. Durch ihre Interpretation und...
DARIA KAAH – Alle Schuld

DARIA KAAH – Alle Schuld

Kaah wie Katharina Daria Kaah heißt eigentlich Daria Katharina, daher ihr Künstlername, der – ebenso wie ihre Musik – mit einem besonderen Twist durchstilisiert ist. Daria ist 24 Jahre jung, Saarländerin und vor allem eines: zielstrebig und facettenreich. „Jack of all...

Christian Torchiani – Amore Mio

Christian Torchiani – Amore Mio

AMORE MIO – mit diesen magischen Worten singt Christian Torchiani bestimmt vielen Urlaubern/Urlauberinnen aus der Seele, hat sich doch fast jeder schon mal im Urlaub in eine schöne Strandnixe oder im weiblichen Fall in einen feschen Italiano verliebt – sei es auch nur...

Nina la Vida – Ins kalte Wasser

Nina la Vida – Ins kalte Wasser

Am 21.08.2020 bringt Nina la Vida ihre neue Single „Ins kalte Wasser“ heraus. Es wird feucht-fröhlich, wenn die rassige Künstlerin von der frischen Liebe singt und mit sommerlichen Sounds zum „Ins kalte Wasser“ springen einläd. Bei diesem Lied bleibt sie ihrem...

Teile doch einfach diesen Beitrag