Teile doch einfach diesen Beitrag

Radio einschalten

Was macht diese Künstlerin eigentlich NICHT?

· Spielt Klavier

· Singt

· Schreibt Songs

· Tritt auf

· Agiert als Sprecherin

· Produziert für den Radio Sender Planet Radio

· Produziert Werbung

· Hat einen internationalen MBA (Master of Business Administration) in der Tasche

· Ist Entrepreneurin und in der Startup Szene aktiv

Wenn das mal nicht unverwechselbar ist. Eli Melinda macht viel, doch eine Sache prägt und treibt die Künstlerin stets in   ihrem Tun: die Liebe zur Musik und die Faszination des Sound. Angefangen vor mehr als 20 Jahren mit klassischem Klavier, später kam dann der Gesang im Jazz- und Popbereich und die Soundproduktion dazu. Sie hat ein Musikstudium in London absolviert, ein Kompositionsstudium drangehängt und dann noch einen internationalen MBA (Master of Business Administration) absolviert. „Die Musik und ich – das ist eine besondere Liebesgeschichte. Man darf aber nicht blind vor Liebe werden, und andere Aspekte im Leben ausgrenzen. Ich bin ein sehr neugieriger Mensch und mir macht es Spaß, neue Dinge zu erfahren. Momentan fasziniert mich z.B. die Digitalisierung mit all den neuen Technologien und Innovationen, wie z.B. die Künstliche Intelligenz. Wie könnte man sowas auf die Musik beziehen? “ so die in Siebenbürgen Geborene.

Während Eli sich über solche Dinge Gedanken macht, arbeitet sie zusammen mit dem Produzenten- und Komponisten-Team Felice Pedulla / Hubert Nitsch an ihrem zweiten Album. Ihr erstes deutsches Debütalbum „Nahaufnahme“ wurde im Jahre 2013 rausgebracht, und viele ihrer Songs liefen im Radio. Das zweite Album soll noch poppiger werden. Die unverwechselbare Eli-Note soll aber bestehen bleiben.

Auf die Frage, was sie denn für einen Musikstil macht, antwortet sie: „Ich denke nicht gerne in Schubladen. Entweder mir gefällt ein Song, oder er gefällt mir nicht. Wenn die Texte und die Musik was in mir bewegen, machen wir den. Ob das nun Pop, Schlager, Pop-Schlager oder Rock ist, spielt für mich keine Rolle. Ich mag es auch mal zu experimentieren. Aber keine Sorge – meine Musik wird immer noch von Menschen gemacht, und nicht von einer künstlichen Intelligenz J “

Na dann. Wir freuen uns schon auf mehr!

  • VÖ: 28.02.2020

    Format: Download Audio Track

    Genre: Schlager

    EAN: 4056813143096

    Label: T1451-Records

Beste Unterhaltung

Dein Webradio, bei dem du ohne lange Unterbrechung den ganzen Tag Schlagerhits genießen kannst.

Juni

Daisiana – Schatten der Nacht

Juni

Alexander Martin – Nah dran

Juni

Steigerwälder Knutschbärn – HIAS

Haus&Garten

Hühnerstall selber bauen

1 2 3 9
Teile doch einfach diesen Beitrag