ZDF verzichtet am Sonntag auf den „Fernsehgarten“

ZDF verzichtet am Sonntag auf den „Fernsehgarten“

Andrea Kiewel: Seit 2000 moderiert sie den „Fernsehgarten“. (Quelle: imago images)

Helene Fischer statt Kiwi  

Aufgrund der Corona-Krise gibt es in diesem Jahr drei „Fernsehgarten“-Folgen weniger. Und auch am kommenden Sonntag wird es die ZDF-Show mit Andrea Kiewel nicht geben. Das Publikum bekommt stattdessen Helene Fischer.

ZDF verzichtet am Sonntag auf den „Fernsehgarten“

Der „ZDF-Fernsehgarten“ am Sonntag endete mit einer Hiobsbotschaft von Andrea „Kiwi“ Kiewel. Die Familiensendung auf dem Lerchenberg in Mainz pausiert für eine Woche. Erst am 9. August geht es für Kiwi und ihre Gäste weiter. Aber warum?

Kein „Fernsehgarten“ wegen Olympia

Grund für die gestrichene Folge am Sonntag sind die Olympischen Spiele, denn für diesen Tag war ursprünglich die Übertragung aus Tokio geplant. Olympia wurde aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus aber bereits im März abgesagt.

Dennoch holt das ZDF nicht eine weitere „Fernsehgarten“-Folge ins Programm, sondern setzt auf ein Konzert von Helene Fischer. Am Sonntag um 11.55 Uhr läuft „Spürst du das?“, eine Aufzeichnung ihres Konzertes in Hamburg 2018.

Helene Fischer: Das ZDF zeigt stattdessen ein Konzert der Schlagerkönigin. (Quelle: imago images)

Für den „Fernsehgarten“ geht es dann erst am 9. August weiter. Zuschauer dürfen sich dann auch auf Gäste wie Dante Thomas und Las Ketchup freuen. Zudem begrüßt Andrea Kiewel zum ersten Mal wieder Publikum auf dem Lerchenberg. „Unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen kann wieder eine sehr geringe Anzahl an Gästen live im ‚ZDF-Fernsehgarten‘ vor Ort sein“, teilte der Sender am Montag mit. Man mache dies über ein Auswahlverfahren.

Kiwi fliegt nach Mallorca

Wochenlang musste die Show auf Zuschauer verzichten. Sogar die „Fernsehgarten on tour“-Folgen, die im März auf Fuerteventura aufgezeichnet worden wären, musste der Sender streichen. Stattdessen zeigte das ZDF drei Wiederholungen. 

Am 9. August geht es weiter – mit Publikum, fast wie früher. Und was macht die Moderatorin bis zur nächsten Folge? Kiwi fliegt nach Mallorca, wie sie ihren Zuschauern am Sonntag verraten hat.

Andy Borg – Es war einmal

Aktuelle TV-Termine: 19.09.2020 ZDF, Willkommen bei Carmen Nebel, 20.15 Uhr 26.09.2020 SWR, Schlager-Spaß mit Andy Borg, 20.15 UhrEs war einmal ... so fangen Märchen an. Märchen sind einfach zeitlos schön, so wie die Musik, die uns durchs Leben begleitet. Manche...

Österreich blüht auf – Die Natur im Garten

Karl Ploberger und Nina Kraft präsentieren: „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Sommershow“ Die Musikshow mit dem grünen DaumenTipps, Tricks und Hits – Karl Ploberger und Nina Kraft sind mit „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Sommershow“ am...

Manca Pirc – Küsse und Geigensound

Manca Pirc aus Slowenien durfte vergangenen Sonntag Ihren Song  „Küsse und Geigensound“ in der TV Sendung „Immer wieder sonntags“ einem großen Publikum vorstellen und fand riesengroßen Anklang bei ihren Kollegen und den Verantwortlichen. Durch ihre Interpretation und...
DARIA KAAH – Alle Schuld

DARIA KAAH – Alle Schuld

Kaah wie Katharina Daria Kaah heißt eigentlich Daria Katharina, daher ihr Künstlername, der – ebenso wie ihre Musik – mit einem besonderen Twist durchstilisiert ist. Daria ist 24 Jahre jung, Saarländerin und vor allem eines: zielstrebig und facettenreich. „Jack of all...

Christian Torchiani – Amore Mio

Christian Torchiani – Amore Mio

AMORE MIO – mit diesen magischen Worten singt Christian Torchiani bestimmt vielen Urlaubern/Urlauberinnen aus der Seele, hat sich doch fast jeder schon mal im Urlaub in eine schöne Strandnixe oder im weiblichen Fall in einen feschen Italiano verliebt – sei es auch nur...

Nina la Vida – Ins kalte Wasser

Nina la Vida – Ins kalte Wasser

Am 21.08.2020 bringt Nina la Vida ihre neue Single „Ins kalte Wasser“ heraus. Es wird feucht-fröhlich, wenn die rassige Künstlerin von der frischen Liebe singt und mit sommerlichen Sounds zum „Ins kalte Wasser“ springen einläd. Bei diesem Lied bleibt sie ihrem...

Wie Corona erfinderisch macht

Wie Corona erfinderisch macht

Wie Corona erfinderisch macht – Ein Musiker gibt nicht auf und schafft sich sein eigenes TV-Format.

Pressemitteilung von: Stefan G. Rohr und Udo R. Schmidt

Musiker und viele andere Künstler leiden besonders unter den Corona-bedingten Verordnungen. Ohne Bühnen und Publikum fehlt es nicht nur an Gagen und Veranstaltungen, es geht nicht zuletzt auch um die auf den Nullpunkt geratene Berufsausübung und die unerfüllte Leidenschaft zur Kunst. Was tun, fragte sich der Sänger und Entertainer Joe Steen aus Baden-Württemberg. Und er hatte eine gewagte Idee, die ihm und vielen anderen Künstlern eine wirkungsvolle Showbühne und ein riesengroßes Publikum einbringen sollte.

Joe Steen, auch „The Voice“ genannt, hat im Normalfall fast durchgehend zu tun. Er ist im Sommer stets ausgebucht, tritt nicht selten sogar dreimal täglich auf. In der Saison ist Mallorca sein Zuhause, wo der studierte Musiker und Entertainer ein gefragter Star ist und mit Vorliebe Songs von Dean Martin, Sammy Davis Junior, Elvis Presley, Frank Sinatra oder Tom Jones singt. Durch Corona platzten in diesem Jahr alle Engagements, damit auch alle Auftritts- und Verdienstmöglichkeiten. „Für mich ist aber das Schlimmste, dass ich meine Leidenschaft nicht mehr ausleben kann, kein Publikum mehr erlebe. Ich fühlte mich wie tot.“ Beschreibt es Steen mit eindrücklichen Worten. „Und weil es mich wirklich enorm gequält hat, fasste ich den Entschluss, mir das einfach nicht gefallen zu lassen. Es musste irgend ein Plan her, der diese Situation ändern würde.“

Stefan Rohr
Management Joe Steen – The Voice
Hardstr. 1
76530 Baden-Baden
0170-7335447

Management Joe Steen live aus Baden-Baden
Stefan G. Rohr
Buchautor, Musiker und Management

 

Und so kam er auf die Idee, ein eigenes TV-Format zu entwickeln und eine Unterhaltungssendung – ´Joe Steen live aus Baden-Baden` – zu machen. Gesagt, getan! Im bekannten Atlantic Parkhotel mietete er mit einer kleinen TV-Crew das dortige Kaminzimmer und konzipierte seine erste Show, in der neben ihm ein Stargast und weitere Musiker sich einem Live-Publikum via Facebook und YouTube präsentieren. Das Format ist ein abwechslungsreicher Mix aus unterschiedlicher Musik und Talk, von Swing, Jazz, Pop, Schlager und Klassik. Inzwischen sind es 10 freitagabendliche Sendungen und ein insgesamt erreichtes Publikum von mittlerweile weit über 200.000 Zuschauern. Zu seinen bisherigen Gästen zählten Größen wie der Star-Tenor Jay Alexander, die Schlager-Ikone Cindy Berger (Cindy & Bert), der deutsche Pop-Musiker Patrick Noe, der preisgekrönte Rock´n Roll-Pianist Sascha Klaar, der Entertainer Oliver Gimber (Witz vom Olli), SWR3-Moderator und Sänger Michael Spleth, der Spielervermittler und Fußball-Experte Ronny Zeller oder der Buchautor Stefan G. Rohr. Als musikalische Gäste kamen die u.a. Geigerin Fariba, die Sängerin Alexandra Michaela oder z.B. der Pianist Wolfgang Remberg hinzu. Der Protagonist Joe Steen finanziert dabei alles selbst, nebst einiger Zuwendungen von ersten Werbepartnern und Sponsoren. Dabei ist er nicht nur Gastgeber und Sänger in der Show, er ist Regisseur und Aufnahmeleiter, Talkmaster und Organisator.

„Dass sich die Show wirtschaftlich noch nicht trägt, ist natürlich recht bedauerlich,“ sagt der Entertainer und Veranstalter Steen, doch er lächelt dabei. „Schön wär´s schon, gebe ich zu! Aber die Hauptsache ist, dass ich vor meinem Publikum singen kann, Unterhaltung biete und anderen Künstlern ebenso die Möglichkeit gebe, in der Corona-Krise doch eine größere Bühne betreten zu können – die TV-Bühne.“ Und diese wächst mit jeder Sendung. Zuletzt auf deutlich über 50.000 Zuschauer, die sich live oder später per Download die ca. eineinhalbstündige Show angesehen haben.

Andy Borg – Es war einmal

Aktuelle TV-Termine: 19.09.2020 ZDF, Willkommen bei Carmen Nebel, 20.15 Uhr 26.09.2020 SWR, Schlager-Spaß mit Andy Borg, 20.15 UhrEs war einmal ... so fangen Märchen an. Märchen sind einfach zeitlos schön, so wie die Musik, die uns durchs Leben begleitet. Manche...

Österreich blüht auf – Die Natur im Garten

Karl Ploberger und Nina Kraft präsentieren: „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Sommershow“ Die Musikshow mit dem grünen DaumenTipps, Tricks und Hits – Karl Ploberger und Nina Kraft sind mit „Österreich blüht auf – Die ‚Natur im Garten‘-Sommershow“ am...

Manca Pirc – Küsse und Geigensound

Manca Pirc aus Slowenien durfte vergangenen Sonntag Ihren Song  „Küsse und Geigensound“ in der TV Sendung „Immer wieder sonntags“ einem großen Publikum vorstellen und fand riesengroßen Anklang bei ihren Kollegen und den Verantwortlichen. Durch ihre Interpretation und...
DARIA KAAH – Alle Schuld

DARIA KAAH – Alle Schuld

Kaah wie Katharina Daria Kaah heißt eigentlich Daria Katharina, daher ihr Künstlername, der – ebenso wie ihre Musik – mit einem besonderen Twist durchstilisiert ist. Daria ist 24 Jahre jung, Saarländerin und vor allem eines: zielstrebig und facettenreich. „Jack of all...

Christian Torchiani – Amore Mio

Christian Torchiani – Amore Mio

AMORE MIO – mit diesen magischen Worten singt Christian Torchiani bestimmt vielen Urlaubern/Urlauberinnen aus der Seele, hat sich doch fast jeder schon mal im Urlaub in eine schöne Strandnixe oder im weiblichen Fall in einen feschen Italiano verliebt – sei es auch nur...

Nina la Vida – Ins kalte Wasser

Nina la Vida – Ins kalte Wasser

Am 21.08.2020 bringt Nina la Vida ihre neue Single „Ins kalte Wasser“ heraus. Es wird feucht-fröhlich, wenn die rassige Künstlerin von der frischen Liebe singt und mit sommerlichen Sounds zum „Ins kalte Wasser“ springen einläd. Bei diesem Lied bleibt sie ihrem...